h,x Diagramm

 

Anlagenaufbau  

 

Zentrale Datenhaltung

 

 

Ergebnisse, Einsatzgebiete

         
hx-04 713   hx-05 506   hx-06 660
         

Mit mh-HX stellen Sie Prozessverläufe im hx-Diagramm nach Mollier grafisch dar.

 

Bauen Sie die Anlage bequem per
Drag & Drop im Anlagenschema oder direkt im hx-Diagramm auf. Anlagenaufbau, Prozessverlauf und Tabellenwerte werden dabei dynamisch erzeugt.

 

Die Berechnung wird automatisch für die gewählte Seehöhe oder den vorgegebenen Umgebungsluftdruck durchgeführt.
 

Durch das Aneinanderreihen der Bauteile

  • Erwärmen
  • mengengeregeltes Kühlen
  • temperaturgeregeltes Kühlen
  • Dampfbefeuchten
  • Sprühbefeuchten
  • WRG mit Feuchterückgewinnung
  • WRG ohne Feuchterückgewinnung
  • Mischen
  • Ventilator
  • Gebäude/Zone/Raum
  • sonstige Zustandsänderungen
  • Klappe
  • Filter

definieren Sie eine beliebige Anlage.

 

Der Prozessverlauf wird dann für beliebig vorgebbare Außenluftzustände berechnet und anschließend im hx-Diagramm dargestellt.

 

 

Für jedes Bauteil werden die folgenden Werte tabellarisch aufgelistet:

  • Temperatur
  • abs. Feuchte
  • rel. Feuchte
  • Enthalpie
  • Dichte
  • Temperaturdifferenz
  • abs. Feuchtedifferenz
  • Enthalpiedifferenz
  • Leistung
  • Kosten
Behaglichkeitsfeld  

 

Weitere Fakten

 

 

         
hx-03 640   hx-02 640    
         
Die Darstellung des Behaglichkeitsfeldes erfolgt nach DIN 1946 Teil 2 oder einem manuell vorgegebenem Feld. Zur Dokumentation können beliebig viele Textfelder und Linien konstanter Größe in das hx-Diagramm eingefügt werden.
 
  • Anlagenaufbau, Prozessverlauf und Tabellenwerte werden dynamisch erzeugt
  • Beliebige Kombinationen von Zustandsänderungen möglich
  • 1-Kanal-, 2-Kanal-, Mehrzonen-Anlage
  • Blanko-Diagramme für individuelle Einsatzgebiete
  • Meldungsassistent zeigt Position des Dateneingabefehlers
  • Kommentare direkt im hx-Diagramm einblenden
  • Wetterdaten nach DIN4710 darstellbar
  • Datenexport (u.a. PDF, Excel)
  • Hinweis: Das Modul ist momentan nur in der mh-3rd Generation verfügbar
 

 

 

schon gesehen?
Daten global ändern
Eingabedaten können direkt über die Grafik global geändert werden - selbstverständlich Geschossübergreifend...
Kunden über mh
Kunden Portrait
Prof. Roland Kraus
"Dadurch, daß wir von mh-software betreut werden, haben unsere Abgänger einen weiteren Pluspunkt auf dem Stellenmarkt."
Hochschule München
  |  © Copyright 2017 mh-software GmbH Alle Rechte vorbehalten.