Demo-/ und Lehrfilme

 

 

Planen im virtuellen Gesamtmodell

Das virtuelle Gesamtmodell  4:46 min Play
Konstruieren im Gesamtmodell  8:12 min  Play
Layout aus dem Gesamtmodell 0:54 min Play 

 

Grundlagen

neu: Grundrisse einlesen 3:18 min Play
neu: Die Navigationsleiste 2:25 min Play

 

RaumGEO

Dächer 0:36 min Play
Giebelgauben 3:07 min Play
Schleppgauben 2:19 min Play

neu: Raumbezeichnung aus Plan übernehmen

1:26 min Play

neu: Zusatzheizkörper ausrichten

1:49 min Play

Beschattungsberechnung

0:30 min Play

Mini-FM

1:06 min Play

Fenster nachträglich global ändern

0:28 min Play

neu: Zentrales Modul

1:37 min Play

 

Netze

neu: Höhenanzeige 2:43 min Play
neu: 3D Kubus 0:57 min Play
neu: Die Lasso-Geste 1:22 min Play

neu: Konstruieren mit Wandabstand

2:35 min Play

Beschriften

2:48 min Play

neu: Beschriftungen ausrichten

1:33 min Play

neu: Beschriftungen individuell gestalten

1:45 min Play

Kollisionsprüfung

1:39 min Play

Trinkwasser Verbraucher durchschleifen

1:03 min Play

 

Auswerten

Netzanalyse RaumGEO   2:49 min Play
Netzanalyse hydraulische Gewerke   3:07 min Play
neu: Anlagenmodell, Objekte isolieren   3:00 min Play

 

Überarbeiten

Rohre verschieben   0:12 min Play
Auswahlsätze filtern   1:58 min Play
globale Änderung   2:06 min Play
schon gesehen?
Anlagenmodell, Objekte Isolieren
Schneiden Sie bestimmte Bereiche aus - und konstruieren und betrachen Sie nur diesen Bereich! Flexible Darstellungs- und Konstruktionsmöglichkeiten dank Arbeiten im Gesamtmodell...
Kunden über mh
Kunden Portrait
Dipl.-Ing. E.-W. Saure
"Wir haben das Modul mh-RaumGEO seit Anfang 2005 im Einsatz, und konnten bereits nach kurzer Zeit eine erhebliche Zeitersparnis feststellen. Wurden bisher die Räume mit Hilfe einer CAD-Applikation erfasst, um die Massen per Datenaustausch an mh-Wärmebedarf, bzw. mh-Heizlast zu übergeben, so entfällt nun vor allem die aufwändige Erfassung und Nachbearbeitung der Raum-Kopfdaten. Der wesentliche Vorteil gegenüber der bisherigen Vorgehensweise zeigt sich besonders bei der Überarbeitung der Berechnungen, die aufgrund Planungsänderungen erforderlich werden! Aufgrund der intuitiven Bedienung konnten wir das Programm auch ohne Handbuch sehr schnell effizient nutzen. Mit dem Zusatzmodul mh-RaumGEO bin ich deutlich schneller im Vergleich zu meinem bisherigen System, in dem ich jeden Raum einzeln und exakt mit Hilfe einer CAD-Applikation erfasst habe, um die Daten dann an das Berechnungsprogramm zu übergeben. Obwohl es mein erstes Projekt mit mh-RaumGEO ist, und obwohl es ein recht komplexes Projekt ist, bin ich deutlich schneller!"
Ingenieur-Büro E.-W. Saure, Korbach-Helmscheid
  |  © Copyright 2017 mh-software GmbH Alle Rechte vorbehalten.