Wie kann Vor- und Rücklauf angeordnet werden? +
Nach welcher Leistung wird der Massenstrom eines Heizkörpers berechnet? +
Welche Möglichkeiten gibt es, die Leistungsabgabe der Verbraucher einzugeben? +
Wie kann ich verhindern, dass über die Verschraubungen gedrosselt wird? +
Wie findet man aus dem Listen-Ausdruck das zugehörige Bauteil in der Grafik? +
Können eigene Ventilkataloge erfasst werden? +
Ist es sinnvoll, für Thermostatventile eine Ventilautorität vorzugeben? +

schon gesehen?
Kollisionsprüfung
Mehrere Gewerke koordinieren und automatisch auf Kollisionen prüfen...
Kunden über mh
Kunden Portrait
Dipl.-Ing. (FH) Florian Ritsch
"Das Arbeiten im Gesamtmodell und der Systemlinien-Technologie führen zu immens großen Zeitersparnissen. Diese Arbeitsweise ist die effizienteste, die ich je gesehen habe. Man beginnt hier nämlich nicht mit dem Plan, sondern vorab mit dem kompletten Modell. Aus dem Modell heraus werden die Pläne generiert. Änderungen im Nachgang werden hierbei automatisch im Plan übernommen, was viel zeitsparender ist. Bei keiner anderen Softwarelösung konnte ich so schnell mit wenig Aufwand auf Änderungen im Projektablauf reagieren. Und mit einzelnen Bauteilen (Formstücke usw.) arbeiten muss ich auch nicht mehr, da diese generiert und bei Änderungen automatisch angepasst werden!"
vollSolar GmbH, Grödig
  |  © Copyright 2018 mh-software GmbH Alle Rechte vorbehalten.